Sie sind hier: Über Il canto del mondo e. V. > Unsere Idee > Statut/Satzung > 
1.5.2017

Canto Verlag

Veroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto VerlagVeroeffentlichung im Canto Verlag

CDs, Bücher, DVDs
 www.cantoverlag.de

Canto-Newsletter

Bleiben Sie mit dem Canto-Newsletter informiert!

 Zur Anmeldung!

Canto-News

12.02.16 10:42

Video Waka waka - komm mit nach Afrika!

Freunde von uns haben einen neuen, schönen, tollen Video Clip mit dem Lied: "Waka...

12.01.16 11:09

Singen ist die beste Medizin

Beitrag im Deutschlandfunk: Singen - Die universelle Sprache der Menschheit

20.08.15 12:40

Offener Brief bzgl. Absage !SING DAY OF SONG

Offener Brief zur Weiterführung nach Absage !SING DAY OF SONG vom Juni 2015 durch die Ruhr...

Gästebuch

Zuletzt im Gästebuch

Freitag, 28-04-17 19:54

Atebezuh Achiyumunw:

domperidone causes neuroleptic malignant syndrome domperidone [...]

mehr dazu

Grundkonzept der Vereinsarbeit

Il canto del mondo - Internationales Netzwerk zur Förderung der Alltagskultur des Singens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein.

Es geht darum, die die im Verfall begriffene Alltagskultur des Singens entsprechend den Erfordernissen der Gegenwart zu erneuern. Es geht um die Schaffung einer großen Lobby für das Singen im Alltag. Denn die Entfaltung des Singens als natürlicher Selbstausdruck des Menschen ist den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge unverzichtbar für eine gesunde individuelle und gesellschaftliche Entwicklung. Die Musikalisierung der Menschen durch Singen sah der Gründungsschirmherr dieses Projektes  Lord Yehudi Menuhin (1916-1999) als einen wichtigen Motor für die Befriedung der Menschen aus ihrem Inneren heraus, und zwar weltweit. Mit visionärer Kraft sieht er im Singen als Selbstausdruck das Potenzial, weltweit zur Klangsprache der Herzen weiterentwickelt werden zu können, zur transverbalen Universalsprache "Singen", in der sich schrittweise alle Menschen auszudrücken und zu begegnen lernen. Dies ist langfristige Orientierung für das Netzwerk.

In vergleichbarer Struktur wie Greenpeace schafft Il canto del mondo e. V. mit einen Förderverein für jeden Interessierten eine Möglichkeit, als  Fördermitglied eine unabhängige Basis für die Arbeit sichern zu helfen. Der Motor der Arbeit ist das ehrenamtliche Engagement der Aktivisten. Der entscheidende Treibstoff kommt durch den uneigennützigen finanziellen Beitrag der Fördermitglieder und Spender, wodurch Projekte unabhängig finanzierbar sind. Das Netzwerk Il canto del mondo e. V. ist überparteilich und transreligiös.

Il canto del mondo e. V. zeigt Wege auf, wie Menschen im einfachen Singen, so wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, zu ihrer ureigensten Stimme finden und bringt auf diesem Wege Interessierte, Begeisterte, Junge und Alte, Laien und Profis zusammen.

Il canto del mondo e. V. - entwickelt praxisorientierte Ideen und Konzepte Il canto del mondo e. V. - engagiert sich für neue Begegnungsräume des Singens als Selbstzweck. Il canto del mondo e. V. - nimmt dabei die schöpferischen und sozialen Bedürfnisse der Menschen ernst und hilft in verschiedensten Lebensbereichen, durch die Integration des Singens im Alltag brachliegende menschliche Ressourcen freizulegen und verfügbar zu machen.

Il canto del mondo e. V. -  vernetzt sich: Menschen, die das Alltagssingen leben und fördern möchten, mit Künstlern, Chören, Selbsthilfegruppen, Krankenkassen, Non-Profit-Organisationen, interessierten Personen aus der Bildungspolitik, der Wissenschaft, der Forschung, der Wirtschaft u. a.

Lesen Sie mehr unter  Statut und  Satzung

Nach oben